Besuch LC Ufenau

Wir waren Gäste beim LC Ufenau im Restaurant Dieci in Rapperswil. Präsidentin Nadine Spothelfer begrüsste uns herzlich und freute sich über die grosse Teilnehmerzahl. Zügig leitete sie über zum Referenten Stephan Walder, Leiter des Kompetenzzentrums Cybercrime der Staatsanwaltschaft Zürich. Stephan ist seit Beginn der Probleme rund ums Internet und dem Datenmissbrauch für die Staatsanwaltschaft in diesem schnell wachsenden Spezialbereich tätig. Er verstand es gekonnt uns die Thematik Cybercrime und die Möglichkeiten und Grenzen der entsprechenden Strafverfolgung näher zu bringen. Mit teils beängstigenden und teils auch belustigenden Beispielen erzählte uns Stephan aus seiner täglichen Arbeit. Nach einem spannenden und informativen Referat wissen wir nun mehr über „Cybercrime“ und deren vielfältigen Facetten. Ob wir wollen oder nicht, jeder von uns ist den Gefahren von „Cybercrime“  ausgesetzt, aber mit dem Beachten der Tipps von Stephan können wir diese zumindest reduzieren. Ein wichtiger Tipp war, dass bei einem Erpressungsversuch nicht gezahlt werden soll und die Polizei zu involvieren ist. Leider wurde auch der Panzer aus dem Darknet für CHF 1.— nie geliefert... Die Bilder findet ihr hier.

 

Blog / News

Mi

23

Sep

2020

Blinde Menschen

mehr lesen

Fr

14

Aug

2020

Grillabend

mehr lesen

Mi

24

Jun

2020

Amtsübergabe

mehr lesen

Mi

04

Mär

2020

Bier Factory

mehr lesen